Kim Kustak repariert ihn!

Huch, was ist denn da passiert? Hat der letzte Sturm etwa unser Dach beschädigt oder warum ist jemand die lange Leiter hochgeklettert? Nein, zum Glück ist alles intakt. Unser fleißiger Hausmeister Kim Kustak reinigt bei bestem Hamburger Wetter die Solarpanels, um die herrliche Sonne in nachhaltige Energie umwandeln zu können. Unsere Klimaschule verringert so ihren ökologischen Fußabdruck und tut damit etwas Gutes für die jetzige und nachkommende Generationen. Und wenn die Sonne mal nicht scheint, haben Herr Kustak und sein Team auch alle Hände voll zu tun.